Fünf einfache Rezepte, die Zeit sparen!  
Nyonya Cooking
Mitglied werden
Prämium-Funktionen
Mein Konto
Für Mitglieder
Mapo Tofu

Jetzt ansehen

Mapo Tofu

Gemüse

Kategorie

Gemüse

Einfach

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Kochzeit

Kochzeit

15 M

Portionen

Ergebnis

2 Portionen
Grace Teo
Grace Teo   thegraceteo
Veröffentlicht am March 23, 2017

  Basierend auf 564 Bewertungen  Jetzt ansehen

Hintergrund

‚Mapo Tofu‘ ist ein typisches Gericht aus Sichuan in China. Die Region um Sichuan ist bekannt für scharfe Gerichte und ‚Mapo Tofu‘ ist eines dieser Gerichte, das definitiv nicht enttäuschen wird! Im Verlauf der Jahre wurde ‚Mapo Tofu‘ zu einem der beliebten chinesischen Gerichte weltweit. Abhängig des entsprechenden Landes wurde der Geschmack und das Rezept von ‚Mapo Tofu‘ an die Geschmäcker der jeweiligen Einheimischen angepasst. In Malaysia genießen wir ‚Mapo Tofu‘ ebenfalls. Ich persönlich liebe dieses Gericht aufgrund seiner köstlichen Soße und am wichtigsten, aufgrund meiner Lieblingszutat - nämlich Tofu.

Das Originalrezept von ‚Mapo Tofu‘ aus Sichuan ist nicht nur scharf, sondern hat aufgrund des berühmten Sichuan-Pfeffers auch eine betäubende Wirkung. Jedoch ist Sichuan-Pfeffer in malaiischen Gerichten nicht gängig. Deshalb ist es keine Überraschung, dass Sichuan-Pfeffer in Malaysia einfach weggelassen wird. Da ich ‚Mapo Tofu‘ nun schon seit einigen Jahren zubereite, habe ich das Rezept etwas angepasst. Ich bereite es etwas süßer zu, während es eine leichte Schärfe behält. Mittlerweile koche ich dieses Gericht alle paar Tage, weil es so einfach ist.

In diesem Video verwende ich Fleisch. Wenn ihr jedoch kein Fleisch mögt, dann könnt ihr auf die vegane Variante von ‚Mapo Tofu‘ umsteigen. Die Zubereitung ist sehr einfach. Für die Zubereitung des veganen ‚Mapo Tofus‘ müsst ihr die doppelte Menge an Shiitake-Pilzen verwenden, um das Fleisch zu ersetzen. Es schmeckt außerordentlich gut, da der Pilzgeschmack sehr gut zur Chillibohnensoße passt. In der Tat esse ich die meiste Zeit die vegane Variante, weil ich versuche so oft wie möglich auf Fleisch zu verzichten, insbesondere am Abend. Dieses Gericht könnt ihr mit Reis und einigen frischen Frühlingszwiebeln zum Garnieren servieren.

Mapo Tofu ist auch bekannt als: Mapo Doufu麻婆豆腐マーボー豆腐

Community Food-Snaps

Zutaten

A

  • 50 Gramm Hackfleisch
  • 2 Esslöffel Ketschup
  • 1 Esslöffel Maismehl
  • 1 Esslöffel Scharfe Chili Bohnen Sauce
  • 2 Shiitake-Pilze
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Zentimeter Ingwer
  • 1 Tofu (seidig)
  • 0.5 Esslöffel Öl
  • 100 Milliliter Wasser
  • 0.5 Esslöffel Zucker
  • 1 Knoblauchzehe

Schritte zur Vorbereitung

null

Schritt 1:

½ TL Öl in eine vorgeheizte Pfanne geben.

null

Schritt 2:

Ingwer und Knoblauch andünsten bis es zu duften beginnt. Anschließend Schweinefleisch hinzufügen.

null

Schritt 3:

Sobald das Schweinefleisch fast fertig gekocht ist, Chilibohnenpaste in die Pfanne geben und die Zutaten für 1 Minute weiter andünsten.

Schritt 4:

Dann Wasser in die Pfanne geben und die Temperatur erhöhen, damit die Soße zu kochen beginnt.

Schritt 5:

Ketchup hinzufügen.

Schritt 6:

Sobald die Soße zu kochen beginnt kleingeschnittenen Tofu dazugeben.

Schritt 7:

Gericht für etwa 4 Minuten kochen lassen.

Schritt 8:

Mit Salz und Zucker nach Belieben abschmecken und anschließend Frühlingszwiebeln dazugeben.

Schritt 9:

Herd ausschalten und das Gericht leicht rühren bevor es aufgetischt wird.