Fünf einfache Rezepte, die Zeit sparen!  
Nyonya Cooking
Mitglied werden
Prämium-Funktionen
Mein Konto
Für Mitglieder
Gedünsteter Tofu

Jetzt ansehen

Gedünsteter Tofu

Gemüse

Kategorie

Gemüse

Einfach

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Kochzeit

Kochzeit

15 M

Portionen

Ergebnis

2 Portionen
Grace Teo
Grace Teo   thegraceteo
Veröffentlicht am September 7, 2013

  Basierend auf 4072 Bewertungen  Jetzt ansehen

Hintergrund

Tofu alleine kann fade sein. Auf grund dessen sollte es mit anderen Zutaten kombiniert werden, damit der Geschmack herauskommt. Es ist eines meiner Lieblingsrezepte und einfach vorzubereiten. Probiere es aus, wenn du Lust auf etwas Einfaches und Leckeres hast. Das Dünsten erhält den größten Teil der Nährstoffe im Tofu. Ich habe dieses Gericht bereits mehrfach gekocht und viele Komplimente dafür erhalten.

Solltest du Vegetarier sein, lass das Fleisch weg und verwende statt Austernsoße einfach Pilzsoße.

Community Food-Snaps

Zutaten

A

  • 1 Tofu (seidig)
  • 100 Gramm Hackfleisch
  • 0.5 Speisezwiebel
  • 2 Shiitake-Pilze
  • 1 Esslöffel Maismehl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Esslöffel Wasser

B

  • 1 Esslöffel Austernsauce
  • 1 Esslöffel Sojasoße
  • 1 Esslöffel Süße Sojasoße (Kecap Manis)

C

  • 1 Frühlingszwiebel
  • 0.5 Chilis (frisch)

Schritte zur Vorbereitung

null

Schritt 1:

Tofu auf einen Teller platzieren und das überschüssige Wasser vom Tofu extrahieren.

null

Schritt 2:

Tofu für 10 Minuten dünsten.

null

Schritt 3:

Hackfleisch mit den Zutaen (B) für 5 Minuten marinieren.

null

Schritt 4:

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch und Zwiebeln braten bis diese duften.

Schritt 5:

Hackfleisch und Pilze braten.

Schritt 6:

Wasser und die süße Sojasoße hinzufügen.

Schritt 7:

Maisstärke mit etwas Wasser vermischen und Soße andicken.

Schritt 8:

Tofu vom Dünster entfernen und abtropfen lassen.

Schritt 9:

Soße über den Tofu geben

Schritt 10:

Mit den Zutaten (C) garnieren.